Datenschutzerklärung zum Internetangebot und zur Kommunikation per E-Mail

1. Rechtliche Grundlage

Die rechtliche Grundlagen dieser Datenschutzerklärung ergeben sich aus der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu) in der jeweils gültigen Fassung. Im Zuge der Weiterentwicklung des Internetangebotes sowie der Änderung verantwortlicher Personen kann sich auch diese Datenschutzerklärung ändern. Wir empfehlen deshalb diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut zu lesen.

2. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung verantwortlichen

Hundesportverein Swisttal e.V. – Mitglied im Deutschen Verband der Gebrauchshundesportvereine (DVG) e.V.
- Der Vorstand –
Tannenstr. 21
53913 Swisttal
Tel.: 02226/9115339
E-Mail: vorstand@hsv-swisttal.de

3. Hinweise zur Nutzung des Internetangebotes

Automatische Speicherung von Daten

Aus technischen Gründen werden bei jedem Zugriff auf Inhalte des Internetangebotes vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die folgenden Daten werden bei jedem Aufruf der Internetpräsenz erhoben:

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung und Fehlerbehebung des Internetangebotes. Eine nachträgliche Prüfung der Logfiles bei möglicher rechtswidriger Nutzung behalten wir uns bei konkreten Anhaltspunkten ausdrücklich vor.

Cookies

In Cookies werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem eingesetzten Endgerät bzw. Browser ergeben. Diese Daten ermöglichen es das Endgerät bzw. den Browser bei wiederkehrenden Aufrufen zu identifizieren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Hundesportverein Swisttal dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhält. Die gängigen Browser bieten die Einstellung an Cookies generell oder für bestimmte Internetangebote zu deaktivieren. Es ist in diesem Fall aber nicht gewährleistet, dass diese Internetangebote uneingeschränkt nutzbar sind.

Weitergabe personenbezogener Daten

Daten, die beim Zugriff auf die Internetseite des Hundesportvereines Swisttal protokolliert oder für einen speziellen Dienst erhoben worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit

Eine Weitergabe zu anderen Zwecken erfolgt nicht.

4. Hinweise zur Kommunikation per E-Mail

An den Hundesportverein Swisttal gesendete E-Mails werden im Rahmen der Risikominderung und Schadenabwehr automatisiert auf Schadsoftware und unerwünschte Werbung untersucht, bevor sie an die E-Mail-Empfänger zugestellt bzw. diese benachrichtigt werden. Bei der E-Mail-Kommunikation können derzeit folgende Dateiformate als Anhänge verarbeitet werden:

Andere Dateiformate werden vom System abgewiesen bzw. ungesehen gelöscht.
Empfangene E-Mails können vom Empfänger weitergeleitet, gespeichert, archiviert oder anderweitig als Teil des Geschäftsprozesses verarbeitet werden. E-Mails werden gelöscht, sofern die jeweilige Zweckbindung entfällt bzw. eine eventuelle gesetzliche Vorhaltefrist abgelaufen ist.
Die bei der E-Mail-Kommunikation auf den Servern des Hundesportvereines Swisttal anfallenden Verkehrsdaten werden automatisch nach 6 Wochen aus den Log-Dateien gelöscht.

5. Belehrung zu Ihren Rechten

Rechte, die sie gegenüber dem Hundesportverein Swisttal gelten machen können, sind in Artikel 7 Abs. 3 sowie den Artikeln 15-21 DSGVO beschrieben und geregelt. Im Rahmen dessen haben sie das Recht

Gemäß Artikel 77 DSGVO können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. Diese ist im Falle des Hundesportvereines Swisttal der

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

6. Sonstiges

Bitte bedenken Sie, dass Datenübertragungen im Internet grundsätzlich mit Sicherheitsrisiken verbunden sind. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Es ist ausdrücklich nicht erwünscht, dass Kontaktdaten, die Inhalt dieses Internetangebotes sind, zur gewerblichen Werbung verwendet werden. Hierzu bedarf es einer schriftlichen Einwilligung des Vorstandes oder eine bereits bestehenden Geschäftsbeziehung. Alle auf der Internetpräsenz des Hundesportvereines Swisttal genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.